10 TCNU-Mannschaften bei Medenrunde 2022 am Start

Die Mannschaften des TCNU starteten in der vergangenen Woche in die reguläre Tennis-Meisterschaftsrunde.

Neben 7 Seniorenmannschaften wird  in den Sommerferien wieder eine Mixed-Mannschaft und eine Pokalmannschaft den Spielbetrieb aufnehmen.

Neue Spielrunde:

Die in der  D-Klasse spielende Herrenmannschaft des TCNU(in SG mit Oberfell) errang in Bad Salzig einen souveränen 6:0 Sieg.

Die in die Rheinlandliga aufgestiegene SG Herren301 musste auf dem Oberwerth eine klare 1:8 Niederlage einstecken, konnte aber das 2.Spiel gegen Diez mit der 6erMannschaft  mit 6:3 durchsetzen.

Die Herren30 II haben in Bad Salzig 1:5 verloren..

Die SGHerren30 III errang einen 4.2 Sieg gegen Spay.

Die MädchenU18(in SG mit Buchholz) konnte das 1.Spiel gegen Spay mit 6:0 gewinnen.

Die neu gegründete Herren 40 (in SG mit Oberfell) konnte ihre beiden Spiele gegen Emmelshausen(6:0) und Münstermaifeld mit 5:1 klar für sich entcheiden.

Die Damen 40 spielten bei der  TC Bad Kreuznach 3:3.

Die Herren60 konnten in sehr spannenden Spielen in Miehlen mit 2 gewonnen Einzeln und dem SiegerDoppel Lulo/Gerd Porz ein 3:3 unentschieden mit nach Hause nehmen.

Die Ergebnisse im Überblick

Herren30I in Oberwerth 8:1 und Diez 6:3
Bad Salzig-Herren30II 5:1
Herren30III –Spay 4:2
Herren40-Emmelshausen6:0 u Münstermaifeld 5:1
Damen40in Bad Kreuznach 3:3
Herren60 in Miehlen 3:3